Über uns


Im Folgenden möchten wir Sie über den Generationen Treff Bielefeld sowie über den Förderverein Generationen Treff Bielefeld e.V. informieren.

Generationen Treff Bielefeld

Der Generationen Treff Bielefeld ist im Jahr 2005 ins Leben gerufen worden.

Einige Personen mit gleichen Interessen und Vorstellungen haben sich zusammengefunden mit dem Ziel, möglichst vielen Menschen, ob Jung oder Alt, die Möglichkeit zu bieten, auf vielen Feldern am gesellschaftlichen Leben und an der gesellschaftlichen Entwicklung teilzunehmen. Auf diese Weise können generationenübergreifende Begegnungen initiiert , unterstützt und ausgebaut werden. Die Kompetenz, Lebens- und Berufserfahrung sowie das lebenslang erworbene Wissen älterer Menschen soll genutzt werden.

Wir möchten die Menschen beim Aufbau, beim Erhalt und bei der Pflege ihrer sozialen Netze unterstützen und ihnen im Bedarfsfall zur Seite stehen.

Aufgabenbereiche

Der Generationen Treff Bielefeld sieht es als seine Aufgabe an, auf verschiedenen Gebieten tätig zu sein und abwechslungsreiche Angebote zu unterbreiten.

Dazu gehören zur Zeit :

  • Gemeinsames Frühstück mit Vortrag
  • Sprachenschule
  • Computerschule
  • Wanderungen
  • Ausflüge ( ein – und mehrtätige Busreisen )
  • Sonderveranstaltungen ( Vorträge, musikalische Darbietungen, Besichtigungen etc.)
  • Spielegruppe
  • Diese Tätigkeitsfelder können bei Bedarf jederzeit ausgedehnt werden.

    Förderverein Generationen Treff Bielefeld e.V.

    Der Förderverein Generationen Treff Bielefeld e.V. wurde im Dezember 2007 als gemeinnütziger Verein gegründet.

    Er soll helfen, ein informelles Netzwerk zu entwickeln, wo u.a. das Prinzip von Seniorinnen und Senioren für Seniorinnen und Senioren sinnvoll umgesetzt werden soll. Es sollen Strukturen aufgebaut werden, die sich an den Wünschen und Vorstellungen der Menschen orientieren, indem neben vielfältigen Informationsmöglichkeiten auch Begegnungen mit den dazu gehörigen sozialen Kontakten nicht zu kurz kommen sollen.

    Das Ziel ist es, langfristig vor dem Hintergrund des demografischen Wandels die Lebensqualität insbesondere der älteren Generation in Bielefeld zu fördern und zu bewahren und möglicherweise neue Lebensperspektiven aufzuzeigen.

    Der Förderverein Generationen Treff Bielefeld e.V. wendet sich im Rahmen der o.g. Aufgaben auch an Behörden, Institutionen und an die Öffentlichkeit.

    Um alle Vorhaben in die Tat umsetzen zu können, ist eine möglichst breite finanzielle Basis erforderlich, deren Grundlage die Mitglieder durch ihren Mitgliedsbeitrag schaffen, womit sie dazu beitragen, die gesteckten Ziele zu erreichen.

    Alle sind herzlich eingeladen, Mitglied im Förderverein zu werden.

    Die Mitgliedschaft kostet pro Jahr

    36,00 Euro für die Einzelmitgliedschaft und

    20,00 Euro für Ehegatten, Schüler und Studenten.

    Natürlich ist uns auch jede noch so kleine Spende herzlich willkommen.

    Als gemeinnütziger Verein sind wir berechtigt, Ihnen hierfür eine Spendenquittung auszustellen.

    Mitarbeiter

    A) Aktuelle Mitarbeiter des Vereinsvorstands

    Eva-Maria Holtz stellvertretende Vorsitzende

    Eva-Maria Holtz kümmert sich um das Bekanntwerden der Aktivitäten des Generationentreffs und des Fördervereins wie Pressemitteilungen und Veranstaltungen ( z.B. Vorträge ).

    Ingrid Faupel Schriftführerin und Sekretariat

    Ingrid Faupel verwaltet sämtliche Sekretariatsarbeiten und ist für Auskünfte zuständig.
    Im Einzelnen:
    Sie ist Schriftführerin und für Verwaltung, Mitgliederbetreuung sowie für Informationen und Auskünfte zuständig. Außerdem organisiert sie Sprachkurse, Reisen und Sonderveranstaltungen.

    Urte Schönfeld Schatzmeisterin

    Urte Schönfeld führt die Bücher des Fördervereins

    Gerd Landwehr Beisitzer

    Gerd Landwehr ist für die Durchführung der PC-Kurse und für Rechtsfragen zuständig, soweit diese den Verein betreffen.

    Christa Pohler Beisitzerin

    Christa Pohler organisiert das Frühstück und sonstige Bewirtungen

    B. Mitarbeiter aus dem Bereich der Vereinsmitglieder

    Karola Härter

    Karola Härter leitet die Spielegruppe

    Ingrid Herpel und Hermann Ostermann

    Diese Personen betreuen die angebotenen Donnerstagswanderungen.

    C. Ehemalige Mitarbeiter/ Vorstandsmitglieder des Fördervereins

  • Udo Landwehr
  • Rolf Härter
  • Franz Faupel
  • Peter Gueinzius
  • Rainer Scheele
  • Helmut Schuck
  • Bärbel Kraut